Fehlerbehebungszentrum

Was tun, wenn die Kamera nach dem Firmware-Upgrade nicht eingeschaltet werden kann

Anwendbar für: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Doorbell

Wenn Ihr Gerät nach dem Firmware-Upgrade nicht mehr funktioniert, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

  1. Unerwarteter Stromausfall aufgrund unzureichender Stromversorgung während des Firmware-Upgrades

Wenn die Kamera die Firmware online aktualisiert, reicht die Stromversorgung der Kamera nicht aus, was zu einem unerwarteten Stromausfall führt.

Lösung: Bevor Sie die Firmware der Kamera aktualisieren, vergewissern Sie sich bitte, dass die Leistung der Kamera über 30 % liegt, oder schließen Sie die Stromversorgung vor dem Upgrade an.

  1. Das Gerät schaltet sichswährend des Firmware-Upgrades aus

Wenn die Kamera die Firmware online aktualisiert, wird die Kamera manuell ausgeschaltet, was dazu führt, dass die Kamera danach nicht mehr eingeschaltet werden kann.

Lösung: Schalten Sie die Kamera während des Firmware-Upgrades nicht aus.

Wenn sich Ihre Kamera bereits nicht einschalten lässt, können Sie versuchen, einen Neustart des Geräts zu erzwingen, indem Sie die Ein-/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt halten.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer Ihres Geräts an und wenden Sie sich an unser Support-Team, um weitere Hilfe zu erhalten.

Was sollten Sie tun, wenn Sie sich nicht für ein CloudEdge-Konto anmelden können?

Wenn Sie sich nicht für ein CloudEdge-Konto anmelden können, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Grund 1. E-Mail funktioniert nicht richtig

Lösung: Sie können überprüfen, ob Ihre E-Mail normal gesendet und empfangen werden kann.

Grund 2 Die E-Mail-Adresse ist falsch

Lösung: Sie können überprüfen, ob die eingegebene E-Mail-Adresse korrekt ist.

Grund 3. Die E-Mail-Adresse kann die Bestätigungs-E-Mail nicht empfangen

Lösung: Die Bestätigungs-E-Mail befindet sich möglicherweise im Spam.

Grund 4. Die E-Mail-Adresse wurde vor

registriert

Lösung: Sie können sich mit diesem E-Mail-Konto anmelden. Wenn Sie das ursprüngliche Passwort vergessen, können Sie das Passwort zurücksetzen.

Grund 5. Das aktuelle Mobilfunknetz ist nicht verfügbar

Lösung: Sie können Ihr Telefon mit WLAN verbinden und sich dann registrieren.

Grund 6. Das Mobiltelefonmodell stimmt nicht überein oder das System unterstützt nicht

Lösung: Sie können versuchen, sich mit einem Mobiltelefon eines anderen Systems zu registrieren. Wenn Sie derzeit ein iPhone verwenden, registrieren Sie sich mit einem Android-Mobiltelefon in derselben Netzwerkumgebung.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera häufig getrennt wird?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek DGlocke Bell J1.

Wenn Ihr Gerät häufig getrennt wird, können die folgenden Lösungen hilfreich sein:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Installationsort der Kamera ein gutes WLAN-Signal empfangen kann, empfohlen bei 75 % oder mehr. Sie können die "Installationsanleitung" in der APP verwenden, um das Netzwerk zu diagnostizieren und festzustellen, ob der Installationsort der Kamera geeignet ist und ob sie ein gutes WLAN-Netzwerk erhalten kann.
  2. Wenn der Abstand zwischen dem Router und der Kamera mehr als 10 Meter beträgt und sich in der Mitte viele Hindernisse oder feste Wände befinden, ist die WLAN-Verbindung instabil und kann leicht unterbrochen werden. (Die reine Umgebung kann 15 Meter erreichen, es wird viele Störfaktoren in der tatsächlichen Umgebung geben. Es wird empfohlen, 10 Meter nicht zu überschreiten)
  3. Starten Sie Kamera und Router neu und verbinden Sie sie erneut. Überprüfen Sie, ob die Kamera ausreichend Strom hat, sie schaltet sich automatisch ab, wenn die Stromversorgung nicht ausreicht;
  4. Die aktuelle Umgebung weist mehrere WLAN-Interferenzen auf und der 2,4-GHz-Kanal ist überlastet. Versuchen Sie beim Einstellen des Routers, einen störungsfreien oder störungsarmen Kanal zu wählen; Versuchen Sie, die Hintergrundverwaltungseinstellungen des Routers aufzurufen und den Kanal zu ändern;
  5. Bewegen Sie die Kamera in die Nähe des Routers, um zu sehen, ob das Bild klar ist. Wenn es normal funktioniert, kann es sein, dass das Signal von der vorherigen Installationsposition schlecht ist.

 

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn die Bewegungserkennung häufig einen Alarm auslöst?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 DKlingel.

Wenn Ihre Kamera häufig Alarmbenachrichtigungen durch Bewegungserkennung auslöst, können die folgenden Schritte hilfreich sein

Grund 1. Historische Nachrichten

Bestätigen, wenn die vom vorherigen Alarm ausgelösten Nachrichten nicht angezeigt wurden. Die durch nachfolgende Alarme ausgelösten Meldungen werden wiederholt überlagert, wodurch der Alarm fälschlicherweise mehrfach ausgelöst wird.

Grund 2. IInstallation Position

Einige potenzielle Änderungen der Umgebungstemperatur können Fehlalarme verursachen, z. B. Wasser auf dem Boden nach Regen, externe Klimaanlagen, Wärmequellenmaschinen und schüttelnde Blätter können PIR-Fehlalarme verursachen. Diese Arten von Bereichen/Objekten müssen vermieden werden. Sie können den Humanoidfilter aktivieren.

SLösung:

  1. Es wird empfohlen, die Kamera nicht am Straßenrand oder an Orten mit vielen Menschen zu installieren.
  2. Richten Sie die Kamera nicht auf eine Wärmequelle wie die externe AC-Einheit, um ein versehentliches Auslösen zu vermeiden.
  3. Vermeiden Sie, dass das Objektiv der Kamera direkt auf die Sonne gerichtet ist, um ein versehentliches Auslösen zu vermeiden.
  4. Passen Sie die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung an und reduzieren Sie den Bewegungserkennungsbereich der Kamera.
  5. Der Alarmzeitplan kann so eingestellt werden, dass der Zeitraum des Kameraalarms sinnvoll aufgeteilt wird.
  6. Das Alarmintervall der Kamera kann eingestellt werden, um ununterbrochene Alarme zu vermeiden.
  7. Es wird empfohlen, die maximale Aufnahmezeit der Kamera auf 10 Sekunden einzustellen.

 

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn sich die Kamera automatisch ausschaltet?

Anwendbar auf: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek Doorbell Bell J1

Wenn sich Ihre Kamera automatisch ausschaltet, kann dies folgende Gründe haben.

Grund 1. Die Kamera geht in den Schlafmodus

Die Kamera wechselt möglicherweise in den Ruhemodus, um Energie zu sparen, nachdem sie eingeschaltet und eine Zeit lang nicht mit dem Internet verbunden war.

Lösung: PDrücken Sie den Netzschalter und die Kamera wird neu gestartet.

Grund 2. Tder Kamera ist der Akku

ausgegangen

Die Kamera schaltet sich automatisch aus, wenn der Akku leer ist

Lösung: Laden Sie es mit einem 5-V/2-A- oder 5-V/1-A-Adapter und einem Micro-USB-Kabel auf. Es wird empfohlen, die Kamera zu verwenden, nachdem sie vollständig aufgeladen ist.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Wie überprüfe ich, ob das Solarpanel funktioniert?

Für  ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S

Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob das Solarpanel richtig mit Ihrer Kamera verbunden ist.

Methode 1: Überprüfen Sie die Ladeanzeige neben dem USB-Anschluss der Kamera. Wenn die Kamera an das ieGeek-Solarpanel angeschlossen ist, zeigt die Ladeanzeige ein rotes Licht an, das anzeigt, dass die Kamera aufgeladen wird.

Die Ladeanzeige des ZS-GX1S befindet sich nicht neben dem USB-Anschluss, die genaue Position ist in der folgenden Abbildung dargestellt.

Methode 2: Starten Sie Ihre CloudEdge-App und überprüfen Sie das Batteriesymbol in der Vorschauoberfläche. Wenn die Kamera mit dem ieGeek-Solarpanel verbunden ist, zeigt das Batteriesymbol ein Blitzmuster, das anzeigt, dass die Kamera gerade aufgeladen wird. Oder gehen Sie zu Einstellungen - Batterieverwaltung, wenn der Ladezustand Ladevorgang anzeigt, bedeutet dies, dass die Kamera gerade aufgeladen wird. Wie in der Abbildung unten gezeigt.

Was sollten Sie tun, wenn sich die Kamera nicht einschalten lässt?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 Doorbell.

Wenn sich Ihre Kamera während der Verwendung nicht einschalten lässt, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Szenario 1: Wenn Sie die Taste drücken und 5 Sekunden lang ohne Stromversorgung gedrückt halten, leuchtet die Kamerastatusanzeige nicht auf oder das rote Licht blinkt für eine Weile und lässt sich nicht einschalten.

Lösung. 

① Für den Fall, dass die Kamera gerade erhalten wurde, schließen Sie bitte das Netzteil an und laden Sie sie 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten, um auszuschließen, dass die Batterie vollständig leer ist und nicht eingeschaltet werden kann.

② Vergewissern Sie sich, dass der Netzschalter gedrückt ist. Und versuchen Sie lange zu drücken, bis die Statusanzeige aufleuchtet, um auszuschließen, dass sich die Kamera aufgrund von Bedienungsfehlern nicht einschalten lässt.

③ Wenn die Umgebungstemperatur niedrig ist, lassen Sie die Kamera bitte etwa 1 Stunde lang im Innenbereich bei -10 ℃ ~ 50 ℃ (14 ~ 122F) stehen. Schließen Sie dann das Netzteil an und laden Sie die Kamera 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten.

Szenario 2: Wenn Sie die Taste bei angeschlossener Stromversorgung 5 Sekunden lang gedrückt halten, leuchtet die Kamerastatusanzeige auf und die Kamera schaltet sich ein. Nach dem Abziehen des USB-Kabels erlischt die Statusanzeige und die Kamera lässt sich nicht einschalten.

Lösung. 

Der Akku der Kamera ist möglicherweise schwach. Bitte versuchen Sie, die Kamera 30 Minuten lang aufzuladen, bevor Sie sie einschalten.

Szenario 3: Wenn Sie die Einschalttaste 5 Sekunden lang gedrückt halten, nachdem die Kamera vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Kamerastatusanzeige nicht auf und die Kamera kann nicht eingeschaltet sein.

Lösung. 

① Bestätigen Sie, dass der Einschaltknopf gedrückt ist, versuchen Sie ihn länger zu drücken und zu halten, bis die Statusanzeige aufleuchtet, um auszuschließen, dass die Kamera aufgrund von Bedienungsfehlern nicht eingeschaltet werden kann.

② Wenn die Umgebungstemperatur niedrig ist, lassen Sie die Kamera etwa 1 Stunde lang im Innenbereich bei -10 ℃ ~ 50 ℃ (14 ~ 122F). Schließen Sie dann das Netzteil an und laden Sie die Kamera 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten .

③ Versuchen Sie, die Stromversorgung direkt anzuschließen, und schalten Sie dann die Kamera ein.

Szenario 4: Wenn Sie die Einschalttaste 5 Sekunden lang gedrückt halten, nachdem die SD-Karte in die Kamera eingesetzt wurde, leuchtet die Kontrollleuchte rot und die Kamera kann nicht einschalten.

① Das Dateisystemformat der SD-Karte ist inkonsistent oder die fehlerhafte Karte mit fehlerhaften Sektoren kann dazu führen, dass das System einfriert, wenn die Kamera eingeschaltet wird, stagniert und sich schließlich nicht mehr einschalten lässt.

② Bitte entfernen Sie die SD-Karte und versuchen Sie es erneut. Bevor Sie die SD-Karte verwenden, formatieren Sie sie bitte auf dem Computer als FAT32. Oder durch eine neue SD-Karte ersetzen (normalerweise wird empfohlen, SD-Karten von SanDisk und Samsung zu verwenden).

③ Bitte entfernen Sie die SD-Karte und versuchen Sie, die Kamera einzuschalten, ohne die Karte einzusetzen.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.  

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera keine Verbindung zum WLAN herstellen kann?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek Bell J1 Türklingel

Wenn die Kamera keine Verbindung zum WLAN herstellen kann, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Allgemeine Verbindungsschritte:

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Kamera eingeschaltet ist (wenn sich das Gerät im Ruhemodus befindet, klicken Sie darauf);
  2. Halten Sie Ihren Router, Ihr Telefon und Ihr Gerät so nahe wie möglich. Dann Gerät auf APP hinzufügen.
  3. Setzen Sie das Gerät zurück. (Drücken Sie die Reset-Taste 5 Sekunden lang. Das Reset-Loch muss 5 Sekunden lang mit einem Stift gestochen werden. Das Zurücksetzen ist erfolgreich, wenn Sie den „Bugu“-Ton hören.) Warten Sie, bis die Statusanzeige des Geräts zu a wechselt rotes Licht blinkt --- Dieser Schritt ist kritisch
  4. Wählen Sie das zu konfigurierende WLAN (2,4-GHz-WLAN). Sorgen Sie für gutes WLAN und korrekte Passworteingabe.
  5. Drehen Sie den QR-Code mit einem Abstand von etwa 15-20 cm in Richtung der Linse des Geräts. Schließen Sie es an, nachdem das Gerät einen Aufforderungston ausgegeben hat.

 

  • Die Anzeige leuchtet durchgehend rot.

Lösung: Setzen Sie das Gerät zurück und schließen Sie die Stromversorgung wieder an

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam, aber nicht schnell, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat, und es gibt kein Geräusch wie „bugu“.

Es kann sein, dass die Kamera den QR-Code nicht oder nicht erkennt. Es kann auch sein, dass der QR-Code des Mobiltelefons nicht normal angezeigt wird, das Objektiv unscharf ist oder das Gerät nicht normal ist. Sie können mit den folgenden Schritten Fehler beheben:

  1. Wenn Sie den Code scannen, halten Sie Ihr Telefon 15-20 cm von der Kameralinse entfernt, und Sie können versuchen, den Code aus mehreren Blickwinkeln zu scannen.
  2. Der QR-Code ist möglicherweise nicht normal. Diese Situation tritt meistens bei neuen Mobiltelefonen oder Modellen mit geringerem Marktanteil auf. Bitte stellen Sie einen Screenshot des QR-Codes und der Systemversion des Telefonmodells bereit und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team
  3. Vergewissern Sie sich, dass das Objektiv sauber ist, und versuchen Sie dann, eine Verbindung zu einem AP herzustellen. Und prüfen Sie, ob das Objektiv unscharf ist.
  4. Wenn alle Verbindungsmethoden fehlschlagen und das Gerät beim Verbinden nicht reagiert, geben Sie bitte das APP-Konto, die SN des Geräts, den QR-Code, den ungefähren Zeitpunkt des Auftretens und den APP-Namen an (stellen Sie vorzugsweise ein Video der Verbindung mit dem Netzwerk bereit), wenden Sie sich an unseren Support-Team für weitere Hilfe

 

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam und wird schnell rot, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat. Aber das schnelle rote Licht wird nicht blau.

Lösung:

  1. Bitte verwenden Sie 2,4-GHz-WLAN
  2. Bitte stellen Sie sicher, dass der WLAN-Name und das Passwort korrekt sind
  3. Bitte versuchen Sie, den Router neu zu starten, setzen Sie das Gerät in der Nähe des Routers zurück und konfigurieren Sie das Netzwerk neu
  4. Bitte versuchen Sie statt des Router-WLAN den Hotspot anderer Handys zu verwenden, um das Netzwerk zu konfigurieren

 

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam und wird schnell rot, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat. Und das schnelle rote Licht wird nach einer Weile blau, aber das Gerät konnte APP
  • nicht hinzufügen

Bitte wenden Sie sich für weitere Unterstützung an unser Support-Team, indem Sie Ihre Geräte-SN-Nummer oder Ihr App-Konto und den ungefähren Zeitpunkt angeben, zu dem Sie Ihr Gerät hinzugefügt haben.

  • Der Indikator funktioniert überhaupt nicht

Lösung:

  1. Wenn beim Drücken der Taste des Geräts keine Reaktion erfolgt, können Sie versuchen, einen Neustart zu erzwingen, indem Sie die Ein/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt halten.
  2. Möglicherweise ist Ihr Gerät in den Energiesparmodus gewechselt. Sie können kurz die Einschalttaste (Klingeltaste) drücken. Wenn der Akku leer ist, kann das Gerät nicht eingeschaltet werden. Sie müssen das Ladegerät anschließen, um es aufzuladen.

Was sollten Sie tun, wenn der PIR-Bewegungserkennungsalarm verzögert wird?

  • Anwendbar für: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dhGeek Bell J1 Türklingel.

 

Wenn der durch die Bewegungserkennung ausgelöste Alarm Ihrer Kamera verzögert wird, können die folgenden Schritte hilfreich sein.

Im Allgemeinen wird die Alarmmeldung je nach Netzwerkstatus um 5-30 Sekunden verzögert. Die Netzwerkumgebung umfasst die Qualität des Internetnetzwerks und die WLAN-Qualität der Kamera. Sie müssen bestätigen, ob die WLAN-Verbindung stabil ist. Sie können die Kamera vorübergehend in der Nähe des Routers platzieren, um die Installationsanleitung zu überprüfen.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihr Mobiltelefon über eine gute Netzwerkverbindung verfügt. Es wird empfohlen, die App auf die neueste Version zu aktualisieren. Sie können auch auf einem anderen Telefon einer anderen Marke testen.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was zu tun ist, wenn die Statusanzeige der Kamera anormal ist und nicht eingeschaltet werden kann

Anwendbar auf: ieGeek BBatterie CKamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; d. h. Geek Bell J1 Türklingel

Wenn sich Ihre Kamera während des Gebrauchs in einem anormalen Zustand befindet, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Situation 1: Das rote Licht der Gerätestatusanzeige leuchtet immer

Lösung: Halten Sie die Reset-Taste gedrückt, um das Gerät zurückzusetzen, und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, oder versuchen Sie, die Ein-/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt zu halten, um einen Neustart des Geräts zu erzwingen

Situation 2: Das blaue Licht der Gerätestatusanzeige leuchtet immer

Lösung: Bitte bereiten Sie eine TF-Karte (2 GB - 128 GB), einen Windows-Computer vor, geben Sie die Geräte-SN-Nummer an und stellen Sie die Geräte-Firmware über die Karte wieder her, um das Problem zu lösen.

Wenn die obige Lösung Ihr Problem nicht lösen kann, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn der Kameraakku nicht zu 100 % aufgeladen werden kann?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek J1 Türklingel

Wenn Sie feststellen, dass der Kameraakku nach zwei oder drei Tagen Ladezeit nicht vollständig aufgeladen ist oder die Ladeanzeige nicht blau geworden ist, befolgen Sie bitte diesen Artikel zur vorläufigen Fehlerbehebung.

Grund 1. Die Ladetemperatur ist nicht geeignet

Bei batteriebetriebenen Kameras ist das Aufladen möglicherweise nicht möglich, wenn die Temperatur den Ladetemperaturbereich von 0°C~45°C (32F~113F) überschreitet.

Lösung: Sie können die Kamera und den Akku zurück in den Raum bringen und warten, bis sie wieder Raumtemperatur erreicht haben, um sie zum Testen aufzuladen.

Grund 2. Die Spezifikation des Netzteils ist nicht geeignet

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob die Adapterspezifikation 5V/2A ist.

Grund 3. Die USB-Schnittstelle hat schlechten Kontakt

Lösung: Bitte versuchen Sie, das USB-Ladekabel erneut ein- und auszustecken, oder verwenden Sie ein anderes Ladegerät.

Grund 4. Die Ladegeschwindigkeit ist niedriger als die Stromverbrauchsgeschwindigkeit und es scheint, dass es nicht geladen werden kann

Bitte bestätigen Sie, ob die Kamera funktioniert, während der Akku geladen wird. Wenn die Kamera Bewegung erkennt oder Nacht-IR einschaltet und alle anderen stromverbrauchenden Verhaltensweisen, ist die Stromverbrauchsrate viel schneller als die Laderate. Es wird möglicherweise nicht aufgeladen oder konnte in kurzer Zeit nicht auf 100 % aufgeladen werden.

Lösung: Sie können versuchen, die Bewegungserkennungsfunktion auszuschalten und die Kamera eine Weile beobachten.

Grund 5. Die Akkukamera wird über das Solarpanel aufgeladen

Die Ladeleistung des Solarmoduls ist gering und der Akku kann aufgrund des Einflusses von Sonnenlicht nicht in kurzer Zeit vollständig auf 100 % aufgeladen werden.

Lösung:

  1. Bitte passen Sie den Winkel des Solarpanels an, um einen Standort für Ihr Solarpanel auszuwählen, der das ganze Jahr über das meiste Sonnenlicht erhält.
  2. Bitte verwenden Sie einen USB-Adapter (5V/2A), um zu testen, ob die Kamera vollständig aufgeladen werden kann.
  3. Bitte halten Sie die Oberfläche des Solarmoduls sauber, siehe So verbessern Sie die Ladeeffizienz von ieGeek-Solarmodulen.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was Sie tun sollten, wenn Sie kein CloudEdge-Konto registrieren können

Wenn Ihre CloudEdge-Registrierung fehlschlägt, können die folgenden Lösungen hilfreich sein

Grund 1. Falscher Ländercode

Lösung: Bitte wählen Sie den richtigen Ländercode für die Registrierung aus.

Grund 2. Nicht verfügbares Netzwerk

Lösung: Stellen Sie bei der Registrierung eines Kontos sicher, dass das Mobilfunknetz normal ist.

Grund 3. Berechtigung nicht erlaubt

Lösung: Stellen Sie sicher, dass die Netzwerk- und Standortberechtigungen der APP aktiviert sind.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Warum gibt es im Alarmschnappschuss nur die Rückseite, aber nicht das Objekt?

Anwendbar auf: ieGeek Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Sobald PIR ein sich bewegendes Objekt erkennt, aktiviert es die Kamera und beginnt innerhalb einer Sekunde mit der Aufnahme von Screenshots.

  1. Wenn sich das Objekt zu schnell bewegt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass nur die Rückseite fotografiert werden kann.
  2. Passen Sie die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung an, um den Erkennungsbereich zu verbessern.
  3. Versuchen Sie, in einer offenen Umgebung auf die Kamera zu blicken, was vorteilhaft ist, um den räumlichen Erfassungsbereich zu verbessern.

Warum kann das Mobiltelefon keine Alarmbenachrichtigungen empfangen?

Anwendbar auf: ieGeek Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Sie müssen die Berechtigung der App zum Empfangen von Push-Nachrichten aktivieren. Wenn Sie die APP zum ersten Mal herunterladen und sich anmelden, werden Sie in einem Popup-Fenster aufgefordert, diese Berechtigung zu aktivieren. Wenn Sie sich gegen die Aktivierung entscheiden, müssen Sie die Telefonsystemeinstellungen – Benachrichtigungen – aufrufen, die APP suchen und die Benachrichtigungsberechtigung aktivieren.

Bestätigen Sie, dass die Benachrichtigungs-Push-Berechtigung der APP in den Mobiltelefoneinstellungen aktiviert ist und ob alle mobilen Alarmeinstellungen in der APP aktiviert sind.

Unter normalen Umständen erscheint eine Meldung in der Benachrichtigungsleiste des Mobiltelefons, wenn eine Anomalie erkannt wird. Ob ein Ton oder eine Vibration zu hören ist, hängt von den Einstellungen des Mobiltelefons ab.

Was sollten Sie tun, wenn die SD-Karte kein Bewegungserkennungsvideo aufzeichnet?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek DGlocke Bell J1.

Wenn die SD-Karte kein Bewegungserkennungsvideo aufzeichnet, können die folgenden Schritte hilfreich sein:

  1. Um Anomalien bei SD-Karten zu vermeiden, wird die Verwendung von Micro-SD-Karten von Kingston oder SanDisk empfohlen, die die folgenden Bedingungen erfüllen müssen: Anforderungen an die Lese-/Schreibgeschwindigkeit der Klasse 10 und das Dateiformat FAT32
  2. Bitte überprüfen Sie, ob die Bewegungserkennungsfunktion aktiviert ist. Das Gerät erkennt keine Bewegung, wenn es ausgeschaltet ist, also wird es nicht aufnehmen.
  3. Das Gerät verfügt über 7 Tage kostenlosen Cloud-Speicher. Sie können den Cloud-Speicher aktivieren, um zu bestätigen, ob der Cloud-Speicher aufzeichnet. Wenn Ihr Cloud-Speicher funktioniert, die SD-Karte jedoch nicht aufnehmen kann, liegt möglicherweise ein Problem mit der SD-Karte selbst vor. Es wird empfohlen, die Karte vor der Verwendung auf dem Computer neu zu formatieren oder durch eine andere Karte zu ersetzen.
  4. Die APP zeigt an, dass die SD-Karte nicht formatiert werden kann. Bitte überprüfen Sie, ob die SD-Karte auf Dateien auf dem Computer zugreifen kann, und formatieren Sie sie auf FAT32, das von der Kamera erkannt werden kann. Bitte überprüfen Sie, ob das Netzwerk stabil ist. In einer instabilen Netzwerkumgebung kann die Formatierung der SD-Karte fehlschlagen.

Hinweis: Nach dem Hinzufügen des Geräts zur APP zeigt die exFAT-SD-Karte an, dass sie nicht unterstützt wird. Bitte formatieren Sie die SD-Karte (der Status der SD-Karte ist derzeit unbekannt). Klicken Sie nach dem Formatieren der Karte in der APP auf Fertig stellen, um zur Einstellungsoberfläche zurückzukehren. Dann erneut eingeben.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Warum ist die Akkulaufzeit geringer als erwartet?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek Bell J1 Türklingel.

Die erwartete Batterielebensdauer wird durch Tests unter Laborbedingungen berechnet. Wenn die Kamera 15 Mal pro Tag zum Aufwachen ausgelöst wird, kann der Akku etwa 3 Monate halten. Die tatsächliche Batterielebensdauer kann aufgrund vieler Faktoren wie Umgebung, Nutzungsgewohnheiten usw. variieren. Die tatsächliche Batterielebensdauer ist maßgebend. Sie können sich auf die folgenden Faktoren beziehen, um Ihr Problem zu lösen:

Faktor 1: PIR hat häufig ausgelöst

Die Akkulaufzeit hängt davon ab, wie oft die Kamera arbeitet. Je öfter die Kamera zum Arbeiten aufgeweckt wird, desto schneller entlädt sich die Akkulaufzeit.

Lösung: Es wird empfohlen, die entsprechende Empfindlichkeit und den Installationsort einzustellen, entfernt von Orten mit starkem Verkehr, AC-Außeneinheiten und direkter Sonneneinstrahlung.

Hinweis: Es gibt nur zwei Optionen für die Empfindlichkeit in der Bewegungserkennungsfunktion einiger Geräte. Wenn der Trigger zu empfindlich ist, reduzieren Sie bitte die Empfindlichkeit.

Faktor 2: IR ausgelöst häufig nachts

Nachdem die Kamera nachts ausgelöst wurde, wird die IR standardmäßig eingeschaltet. Wenn das IR eingeschaltet ist, verbraucht die Kamera viel Strom. Je öfter PIR also nachts ausgelöst wird, desto öfter wird die Kamera geweckt. Je öfter die IR eingeschaltet wird, desto schneller entlädt sich der Akku.

Lösung: Es wird empfohlen, die Einbaulage anzupassen. Die Kamera sollte in einem optisch ausreichenden Bereich installiert werden, oder es kann die „Motion Detection“-Arbeitsdauer eingestellt werden.

Faktor 3: APP häufig aufgerufen/live-gestreamt

Lösung: Vermeiden Sie es, zu häufig oder zu lange über die APP auf die Kamera zuzugreifen und diese zu überprüfen.Es wird empfohlen, bei Bedarf auf die Kamera zuzugreifen

Faktor 4: Instabiles WLAN

Eine instabile Wi-Fi-Verbindung kann dazu führen, dass die Kamera während der Datenübertragung mehr Strom verbraucht oder sogar dazu führt, dass die Kamera die Verbindung trennt.

Lösung: Bitte installieren Sie die Kamera in der Nähe des Routers. Sorgen Sie für ein gutes und stabiles Signal zwischen der Kamera und dem Router, um sicherzustellen, dass die Kamera gut funktioniert.

Faktor 5: Ungeeignetes Arbeitsumfeld

Stellen Sie sicher, dass sich die Akkukamera in einem Umgebungstemperaturbereich von -10℃~50℃ (14~122F) befindet.

Lösung: Installieren Sie die Kamera in einer geeigneten Umgebung, um die Batterielebensdauer zu verlängern.

Faktor 6: Standby-Zustand

Mit der Verwendung der Kamera verbraucht der Standby-Zustand auch die Energie der Kamera. Obwohl es sehr klein ist, ist es auch ein Faktor, der zum Stromverbrauch führt. Dieser Faktor wird in der Produkttestphase streng kontrolliert, um eine gute Batterie sicherzustellen, sodass er ignoriert werden kann.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn der PIR-Bewegungserkennungsalarm nicht funktioniert?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Vergewissern Sie sich vorher, dass die Geräteanzeige leuchtet, wenn Sie dicht vor die Kamera gehen.

  1. Wenn das rote Licht ständig blinkt, können Sie versuchen, das Gerät ein- und wieder auszuschalten, um zu sehen, ob das Gerät wieder normal funktioniert.
  2. Wenn das Licht aus ist und der Alarm nicht ausgelöst wird, können Sie den Netzschalter drücken, um das Gerät einzuschalten. Wenn das Gerät immer noch nicht eingeschaltet werden kann, müssen Sie bestätigen, ob die Stromversorgung nicht ausreicht und aufgeladen werden muss.
  3. Wenn das blaue Licht leuchtet, testen Sie bitte die Berechtigung für Telefonbenachrichtigungen. Oder Sie haben die Humanoidenerkennung aktiviert oder es wird durch ein instabiles Netzwerk verursacht.

 

Hinweis: Es dauert 5 Phasen von der PIR-Bewegungserkennung, die den Alarm auslöst, bis zum Erhalt der Benachrichtigung des Mobiltelefons, wie in der Abbildung unten gezeigt:

Trigger-Aktionen: Bestätigen Sie, ob sich Menschen oder Tiere innerhalb des Bereichs bewegen, den die Kamera erfassen kann, oder ob sich die Temperatur der Umgebung, in der sich die Kamera befindet, ändert.

Kameraalarmeinstellungen: Bestätigen Sie, ob das Alarmintervall eingestellt ist (das Intervall kann ausgeschaltet werden), ob die Humanoidenerkennung aktiviert ist (nachdem die Humanoidenerkennung eingeschaltet wurde, werden die nicht-menschlichen Informationsaufzeichnungen aktiviert gefiltert, aber nicht alarmiert), und die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung sollte entsprechend erhöht werden.

Router: Stellen Sie sicher, dass die Kamera ein stabiles WLAN-Signal empfangen kann, es wird empfohlen, dass es über 75 % liegt. Ein instabiles WLAN-Signal kann die Bewegungserkennung der Kamera und nicht den Alarm beeinträchtigen.

CloudEdge-Server: Wenn der Server anormal ist, kann der Router die vom Server gesendeten Anweisungen nicht empfangen, sodass er keine Signalübertragung mit dem Mobiltelefon herstellen kann, was zu „Nein“ führt Alarm für Bewegungserkennung.

Mechanismus zum Pushen von Alarmbenachrichtigungen: Wenn die Netzwerkqualität gut ist, wird die Alarmbenachrichtigung aktiv von Apple, Google GMS, Huawei HMS und der Hintergrund-App gepusht. Es ist am besten, wenn die WLAN-Stärke höher ist 85%, damit der Router die Nachricht erfolgreich an das Handy übermitteln kann. Wenn der Push-Mechanismus die Nachricht nicht übermittelt, kann das Mobiltelefon den Nachrichtenbefehl nicht empfangen, was dazu führt, dass die Bewegungserkennung keinen Alarm auslöst.

Benachrichtigungseinstellungen:

Bestätigen Sie die folgenden Szenarien, wenn das Telefon den Modus „Nicht stören“ nicht aktiviert.

  1. iPhone: Überprüfen Sie die Berechtigungseinstellung für Informationsbenachrichtigungen der App CloudEdge, ob die Berechtigung für Informationsbenachrichtigungen der App zulässig ist;
  2. Android-Telefon:

Überprüfen Sie die Informationsbenachrichtigungseinstellungen des Mobiltelefonsystems für die App, einschließlich (Nachrichten-Push, Benachrichtigungseinstellungen): Einstellungen-Apps-Cloudedge-Benachrichtigungen: Werbung erlaubt Benachrichtigungen, (alle) Cloudedge erlaubt Benachrichtigungen und alle zugehörigen Cloudedge-Benachrichtigungen Verhaltensweisen sind aktiviert ;

Die App-Optimierungseinstellungen des Mobiltelefonsystems müssen zulassen, dass sich die App im Hintergrund befindet (die Statusleiste des Mobiltelefons hat ein kleines App-Symbol);

Überprüfen Sie die CloudEdge-Einstellungen, um festzustellen, ob sich die App im Hintergrund befindet (in der Statusleiste des Telefons befindet sich ein kleines App-Symbol).

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn das Echtzeitbild langsam lädt?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Wenn das Laden von Echtzeitbildern beim Zugriff auf die Kamera über die App sehr langsam ist, kann dies folgende Gründe haben.

Wenn die Kamera mit dem Server verbunden ist, ist die DNS-Auflösung zu langsam und die Verbindung dauert lange. Sie können das Gerät zurücksetzen und erneut hinzufügen;

Die mit der Kamera verbundene WLAN-Umgebung hat potenzielle Probleme, wie z. B. das Signal des angeschlossenen WLAN-Verstärkers oder das WLAN ist instabil und stört stark, Sie müssen Ihr Netzwerk anpassen;

Das Mobilfunknetz selbst ist langsam, Sie können versuchen, vorübergehend den Mobilfunk-Hotspot anstelle des Routers zu verwenden, um das Problem zu beheben. Es wird empfohlen, den WLAN-Hotspot des Android-Mobiltelefons zu verwenden, um die folgenden Probleme zu bestätigen und zu beheben: Nachdem das Mobilfunknetz des Mobiltelefons eingeschaltet wurde, schalten Sie die Hotspot-Funktion ein und verwenden Sie ein anderes Mobiltelefon, um die Netzwerkverteilung zu betreiben . Diese Methode wird verwendet, um Netzwerkfehler zu beheben, die durch Heim-WLAN-Probleme verursacht werden.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn Sie sich nicht beim CloudEdge-Konto anmelden können?

Wenn Sie sich nicht bei Ihrem CloudEdge-Konto anmelden können, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Grund 1. Netzwerk nicht verfügbar

Lösung: Sie können Ihr Telefon mit WLAN verbinden und es dann erneut versuchen.

Grund 2 falsch CLand Code

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob Sie den falschen Ländercode gewählt haben. Wenn Sie sich in den Vereinigten Staaten registrieren, können Sie sich nicht anmelden, wenn Sie den UK-Code wählen. Sie müssen den richtigen Ländercode auswählen, um sich anzumelden.

Grund 3. Falsch EinKonto oder PKennwort

Lösung: Bitte geben Sie das richtige Konto und Passwort ein, um sich anzumelden.

Grund 4. APP-Cache-Problem

Lösung: Versuchen Sie es mit einer Deinstallation und Neuinstallation und geben Sie dann Ihr Kontokennwort ein, um sich anzumelden.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Was tun, wenn der Kameraakku nicht aufgeladen werden kann?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dhGeek Bell J1 Türklingel

Wenn eines der folgenden Szenarien auftritt, ist der Akku möglicherweise nicht wiederaufladbar:

  1. Bei Verwendung des Gleichstromadapters zum Aufladen der Kamera kann die Kamera nicht eingeschaltet werden;
  2. Bei Verwendung des Gleichstromadapters zum Aufladen der Kamera blinkt die LED-Leuchte unter der USB-Schnittstelle abwechselnd rot und blau oder leuchtet nicht;
  3. Die Kamera wurde einige Tage ohne Leistungsänderung aufgeladen;

 

Davor empfehlen wir Ihnen zu überprüfen, ob der DC-Adapter und das USB-Ladekabel mit anderen Geräten ordnungsgemäß funktionieren:.

  • Die Adapterspezifikation erfordert 5V2A
  • Das USB-Ladekabel sollte nicht zu lang sein (ungefähr 1 m wird empfohlen)

 

Grund 1. Die Temperatur ist nicht geeignet

Lösung: Bei batteriebetriebenen Kameras ist das Aufladen möglicherweise nicht möglich, wenn die Temperatur den Ladetemperaturbereich von 0 °C bis 45 °C (32 F bis 113 F) überschreitet. Sie können die Kamera und den Akku zurück in den Raum bringen und warten, bis sie wieder Raumtemperatur erreicht haben, um sie zum Testen aufzuladen.

Grund 2: Die Ladeschnittstelle ist defekt

Lösung: Überprüfen Sie den Ladeanschluss auf Oxidation/Rost, Risse oder Verbiegungen.

Grund 3. Die Ladegeschwindigkeit ist geringer als die Stromverbrauchsgeschwindigkeit und es scheint, dass es nicht geladen werden kann

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob die Kamera während des Ladevorgangs funktioniert. Wenn die Kamera nachts Bewegungen erkennt oder eine Infrarot-Vorschau anzeigt und andere Verhaltensweisen, die Strom verbrauchen, ist die Geschwindigkeit des Stromverbrauchs viel schneller als die Ladegeschwindigkeit, und es kann als unmöglich angesehen werden, aufzuladen, oder es kann nicht aufgeladen werden in kurzer Zeit zu 100%. Sie können versuchen, die Bewegungserkennungsfunktion auszuschalten und eine Weile beobachten.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich an unser Support-Team, um weitere Hilfe zu erhalten.

Was ist, wenn die Bewegungserkennung den Alarm nicht auslöst?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; d. h. Geek Bell J1 Türklingel

Wenn Ihre Kamera keine Bewegung erkennt, können die folgenden Schritte hilfreich sein:

  1. Überprüfen Sie, ob alle Einstellungen zur Bewegungserkennung in der APP aktiviert sind und ob Sie eine Arbeitszeit eingestellt haben
  2. Überprüfen Sie, ob die Liste der Alarmmeldungen
  3. enthält
  4. Wenn Sie Tiere erkennen müssen, müssen Sie die "Menschenerkennung" schließen.
  5. Es wird empfohlen, die Kamera in einer Höhe von 2-3 Metern mit einer Neigung von etwa 45 Grad nach unten zu installieren. Dies kann die Reichweite der Bewegungserkennung verbessern.
  6. Stellen Sie eine höhere Empfindlichkeit ein.
  7. Die Bewegungserkennung hat eine Reichweitenbegrenzung. Sich bewegende Objekte, die weiter als 8 Meter von der Kamera entfernt sind, sind schwer zu erkennen.
  8. Es wird nicht empfohlen, die Kamera in einem kleinen Raum oder gegen das Glas zu installieren, da dies den Bereich der Bewegungserkennung stark beeinträchtigen wird.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn die Echtzeitbilder nicht geladen werden können?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dhGeek Bell J1 Türklingel.

Wenn Sie per App auf die Kamera zugreifen und die Echtzeitbilder nicht geladen werden können, kann dies folgende Gründe haben.

 

Szenario 1. Die APP kann nicht geladen werden und die Kamera leuchtet nicht.

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob sich die Kamera im Schlafmodus befindet oder nicht mit Strom versorgt wird, und laden Sie sie dann auf.

Szenario 2. Die App kann nicht geladen werden und die Kamera zeigt ein rotes Blinklicht an.

Lösung: Bitte überprüfen Sie das aktuelle Netzwerk der Kamera und konfigurieren Sie das Netzwerk neu.

Szenario 3. Die App kann nicht geladen werden und die Kamera zeigt ein blaues Licht an.

Lösung: Bitte greifen Sie erneut zu oder wechseln Sie zum Mobilfunknetz und versuchen Sie es erneut.

Szenario 4. Die App meldet, dass der Zugriff auf das Gerät fehlschlägt und das Gerät offline ist.

Lösung: Bitte stellen Sie das Gerät wieder her und fügen Sie es erneut hinzu.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.  

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera nicht zurückgesetzt werden kann?

Gilt für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Doorbell

Wenn die Kamera nicht zurückgesetzt werden kann, finden Sie hier einige mögliche Gründe für Ihren Hinweis.

Grund 1.Die Reset-Taste ist beschädigt

Bitte überprüfen Sie, ob die Reset-Taste beschädigt ist

Grund 2. Das Gerät hat sich ausgeschaltet.

Das Zurücksetzen sollte bei eingeschalteter Kamera erfolgen. Wenn es ausgeschaltet ist, kann das Zurücksetzen nicht durchgeführt werden.

Grund 3. Die Zeit zum Drücken der Taste ist zu kurz

Weitere Informationen finden Sie unter So stellen Sie die Werkseinstellungen wieder her.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn das Solarpanel nicht aufgeladen werden kann?

Anwendbar auf: ieGeek Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S

Es gibt verschiedene Gründe, warum das Solarpanel den Akku der Kamera nicht mehr mit Strom versorgt. Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu lösen.

  1. Schlechter CKontakt des Caufladenden Kabels

Bitte überprüfen Sie, ob das Ladekabel des Solarmoduls lose mit der Ladeschnittstelle der Kamera verbunden ist / schlechter Kontakt. Stecken Sie das Kabel wieder ein, um eine gute Verbindung zwischen dem Solarmodul und der Kamera sicherzustellen.

  1. Schwach Sunlicht EBelichtung

Stellen Sie sicher, dass das Solarmodul der Sonne zugewandt ist und nicht durch Bäume, Gebäude oder andere Hindernisse blockiert wird. Weitere Informationen finden Sie unter So verbessern Sie die Ladeeffizienz von ieGeek-Solarmodulen.

  1. Ungeeignete Temperatur

Stellen Sie sicher, dass die Kamera im Umgebungstemperaturbereich von 0℃~45℃ (32F~113F) funktioniert.

  1. Häufiges TRiggering/Remote AZugriff

Die Batteriekamera verbraucht Batteriestrom, wenn sie häufig ausgelöst oder per APP ferngesteuert darauf zugegriffen wird. Die Ladegeschwindigkeit des Solarmoduls ist nicht so schnell wie der Stromverbrauch, der insbesondere bei unzureichender Sonneneinstrahlung ins Gewicht fällt. Bitte schließen Sie die Funktion „Bewegungserkennung“ und reduzieren Sie die Anzahl der Fernzugriffe. Beobachten Sie zwei Tage lang, ob sich die Batterieleistung erhöht hat.

  1. Solar Panel DSchaden

Wenn die Bedingungen es zulassen, versorgen Sie bitte eine andere Kamera mit dem Solarpanel mit Strom, um zu sehen, ob sie funktioniert. Wenn die Betriebsanzeige der Kamera unter sonnigen Bedingungen rot leuchtet und die APP auch das Ladesymbol anzeigt, bedeutet dies, dass sie gerade aufgeladen wird.

  1. CKamera BBatterie FFehler

Bitte verwenden Sie einen 5V/2A-Adapter und ein Micro-USB-Kabel, um die Kamera aufzuladen. Überprüfen Sie, ob die Betriebsanzeige auf der Rückseite der Kamera leuchtet und ob die APP das Ladesymbol anzeigt.

Wenn die obige Lösung Ihr Problem nicht lösen kann, geben Sie bitte die SN-Nummer Ihres Gerätsan und wenden Sie sich an unser Support-Team mehr Hilfe.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera automatisch neu startet?

Geeignet für: ie Geek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S, ieGeek  Klingel J1 Türklingel

Wenn Sie eine Live-Überwachung über die Kamera durchführen und sich vergewissern, dass die Kamera getrennt wird und die Statusleuchte erlischt, wenn der Akku aufgeladen ist, kann dies der Grund sein, warum die Kamera automatisch neu gestartet wird. Hier sind einige mögliche Gründe für Ihren Hinweis.

Grund 1. Die Reset-Taste klemmt oder ist beschädigt

Überprüfen Sie, ob die Reset-Taste klemmt oder beschädigt ist.

Grund 2: Schlechter Kontakt zwischen dem Kameragehäuse und dem Akku

Bitte überprüfen Sie, ob die Kamera während des Gebrauchs versehentlich fallen gelassen, angestoßen oder geflutet wurde, was zu einem schlechten Kontakt zwischen Akku und Kamera führen kann.

Grund 3. Die Kamera hatte einen Fehler beim Aktualisieren der Firmware

Bitte bestätigen Sie, ob das Problem auftritt, nachdem die Kamera aktualisiert wurde. Dies kann an einem Fehler im Firmware-Aktualisierungsprozess liegen. Bitte versuchen Sie, das Gerät zurückzusetzen und erneut zu aktualisieren.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was soll ich tun, wenn sich die Kamera nicht einschalten lässt?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 Doorbell.

Wenn sich Ihre Kamera während der Verwendung nicht einschalten lässt, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Szenario 1: Wenn Sie die Taste drücken und 5 Sekunden lang ohne Stromversorgung gedrückt halten, leuchtet die Kamerastatusanzeige nicht auf oder das rote Licht blinkt für eine Weile und lässt sich nicht einschalten.

① Für den Fall, dass die Kamera gerade erhalten wurde, schließen Sie bitte das Netzteil an und laden Sie sie 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten, um auszuschließen, dass die Batterie vollständig leer ist und nicht eingeschaltet werden kann.

② Vergewissern Sie sich, dass der Netzschalter gedrückt ist. Und versuchen Sie lange zu drücken, bis die Statusanzeige aufleuchtet, um auszuschließen, dass sich die Kamera aufgrund von Bedienungsfehlern nicht einschalten lässt.

③ Wenn die Umgebungstemperatur niedrig ist, lassen Sie die Kamera bitte etwa 1 Stunde lang im Innenbereich bei -10 ℃ ~ 50 ℃ (14 ~ 122F). Schließen Sie dann das Netzteil an und laden Sie die Kamera 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten .

Szenario 2: Wenn Sie die Taste bei angeschlossener Stromversorgung 5 Sekunden lang gedrückt halten, leuchtet die Kamerastatusanzeige auf und die Kamera schaltet sich ein. Nach dem Abziehen des USB-Kabels erlischt die Statusanzeige und die Kamera lässt sich nicht einschalten.

Der Akku der Kamera ist möglicherweise schwach. Bitte versuchen Sie, die Kamera 30 Minuten lang aufzuladen, bevor Sie sie einschalten.

Szenario 3: Wenn Sie die Einschalttaste 5 Sekunden lang gedrückt halten, nachdem die Kamera vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Kamerastatusanzeige nicht auf und die Kamera kann nicht eingeschaltet sein.

① Bestätigen Sie, dass der Netzschalter gedrückt ist, versuchen Sie ihn länger zu drücken und zu halten, bis die Statusanzeige aufleuchtet, um auszuschließen, dass die Kamera aufgrund von Bedienungsfehlern nicht eingeschaltet werden kann.

② Wenn die Umgebungstemperatur niedrig ist, lassen Sie die Kamera bitte etwa 1 Stunde lang im Innenbereich bei -10 ℃ ~ 50 ℃ (14 ~ 122F) stehen. Schließen Sie dann das Netzteil an und laden Sie die Kamera 30 Minuten lang auf, bevor Sie sie einschalten.

③ Versuchen Sie, die Stromversorgung direkt anzuschließen, und schalten Sie dann die Kamera ein.

Szenario 4: Wenn Sie die Ein/Aus-Taste 5 Sekunden lang gedrückt halten, nachdem die SD-Karte in die Kamera eingesetzt wurde, leuchtet die Kontrollleuchte rot und die Kamera kann nicht einschalten.

① Das Dateisystemformat der SD-Karte ist inkonsistent oder die fehlerhafte Karte mit fehlerhaften Sektoren kann dazu führen, dass das System einfriert, wenn die Kamera eingeschaltet wird, stagniert und sich schließlich nicht mehr einschalten lässt.

② Bitte entfernen Sie die SD-Karte und versuchen Sie es erneut. Bevor Sie die SD-Karte verwenden, formatieren Sie sie bitte auf dem Computer als FAT32. Oder durch eine neue SD-Karte ersetzen (normalerweise wird empfohlen, SD-Karten von SanDisk und Samsung zu verwenden).

③ Bitte entfernen Sie die SD-Karte und versuchen Sie, die Kamera einzuschalten, ohne die Karte einzusetzen.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.  

Was tun, wenn die Kamera nach dem Firmware-Upgrade nicht eingeschaltet werden kann?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 Türklingel

Wenn Ihr Gerät nach dem Firmware-Upgrade nicht mehr funktioniert, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

  1. Unerwarteter Stromausfall aufgrund unzureichender Stromversorgung während des Firmware-Upgrades

Wenn die Kamera die Firmware online aktualisiert, reicht die Leistung der Kamera nicht aus, was zu einem unerwarteten Stromausfall.

Lösung: Bevor Sie die Firmware der Kamera aktualisieren, vergewissern Sie sich bitte, dass die Leistung der Kamera über 30 % liegt, oder schließen Sie die Stromversorgung vor dem Upgrade an.

  1. Das Gerät schaltetswährend des Firmware-Upgrades aus

Wenn die Kamera die Firmware online aktualisiert, wird die Kamera manuell ausgeschaltet, was zu Die Kamera kann nicht eingeschaltet werden nach.

Lösung: Schalten Sie die Kamera während des Firmware-Upgrades nicht aus

Wenn sich Ihre Kamera bereits nicht einschalten lässt, können Sie versuchen, einen Neustart des Geräts zu erzwingen, indem Sie die Ein-/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt halten.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer Ihres Geräts an und wenden Sie sich an unser Support-Team, um weitere Hilfe zu erhalten.

Was tun, wenn die Statusanzeige der Kamera anormal ist und nicht eingeschaltet werden kann?

Anwendbar auf: ieGeek BBatterie CKamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201 , S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 Türklingel

Wenn sich Ihre Kamera während des Gebrauchs in einem anormalen Zustand befindet, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Situation 1: Das rote Licht der Gerätestatusanzeige leuchtet immer

Lösung: Halten Sie die Reset-Taste gedrückt, um das Gerät zurückzusetzen, und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, oder versuchen Sie, die Ein-/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt zu halten, um einen Neustart zu erzwingen Gerät.

Situation 2: Das blaue Licht der Gerätestatusanzeige leuchtet immer

Lösung: Bitte bereiten Sie eine TF-Karte (2 GB - 128 GB) und einen Windows-Computer vor, geben Sie die SN-Nummer des Geräts an und stellen Sie die Gerätefirmware über die Karte wieder her, um das Problem zu lösen.

Wenn die obige Lösung Ihr Problem nicht lösen kann, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Warum ist die Akkulaufzeit geringer als erwartet?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek Bell J1 Türklingel.

Die erwartete Batterielebensdauer wird durch Tests unter Laborbedingungen berechnet. Wenn die Kamera 15 Mal pro Tag zum Aufwachen ausgelöst wird, kann der Akku etwa 3 Monate halten. Die tatsächliche Batterielebensdauer kann aufgrund vieler Faktoren wie Umgebung, Nutzungsgewohnheiten usw. variieren. Die tatsächliche Batterielebensdauer ist maßgebend. Sie können sich auf die folgenden Faktoren beziehen, um Ihr Problem zu lösen:

Faktor 1: PIR hat häufig ausgelöst

Die Akkulaufzeit hängt davon ab, wie oft die Kamera arbeitet. Je öfter die Kamera zum Arbeiten aufgeweckt wird, desto schneller entlädt sich die Akkulaufzeit.

Lösung: Es wird empfohlen, die entsprechende Empfindlichkeit und den Installationsort einzustellen, fern von Orten mit starkem Verkehr, AC-Außengeräten und direkter Sonneneinstrahlung.

Hinweis: Es gibt nur zwei Optionen für die Empfindlichkeit in der Bewegungserkennungsfunktion einiger Geräte. Wenn der Auslöser zu empfindlich ist, verringern Sie bitte die Empfindlichkeit.

Faktor 2: IR ausgelöst häufig nachts

Nachdem die Kamera nachts ausgelöst wurde, wird die IR standardmäßig eingeschaltet. Wenn das IR eingeschaltet ist, verbraucht die Kamera viel Strom. Je öfter PIR also nachts ausgelöst wird, desto öfter wird die Kamera geweckt. Je öfter die IR eingeschaltet wird, desto schneller entlädt sich der Akku.

Lösung: Es wird empfohlen, die Installationsposition anzupassen. Die Kamera sollte in einem optisch ausreichenden Bereich installiert werden, oder die "Motion Detection"-Arbeitsdauer kann eingestellt werden.

Faktor 3: APP häufig aufgerufen/live-gestreamt

Lösung: Vermeiden Sie es, zu häufig oder zu lange über die APP auf die Kamera zuzugreifen und diese zu überprüfen. Es wird empfohlen, bei Bedarf auf die Kamera zuzugreifen.

Faktor 4: Instabiles WLAN

Eine instabile Wi-Fi-Verbindung kann dazu führen, dass die Kamera während der Datenübertragung mehr Strom verbraucht oder sogar dazu führt, dass die Kamera die Verbindung trennt.

Lösung: Bitte installieren Sie die Kamera in der Nähe des Routers. Sorgen Sie für ein gutes und stabiles Signal zwischen der Kamera und dem Router, um sicherzustellen, dass die Kamera gut funktioniert.

Faktor 5: Ungeeignetes Arbeitsumfeld

Stellen Sie sicher, dass sich die Akkukamera im Umgebungstemperaturbereich von -10℃~50℃ (14~122F) befindet.

Lösung: Installieren Sie die Kamera in einer geeigneten Umgebung, um die Batterielebensdauer zu verlängern.

Faktor 6: Standby-Zustand

Bei Verwendung der Kamera verbraucht der Standby-Zustand auch die Energie der Kamera. Obwohl es sehr klein ist, ist es auch ein Faktor, der zum Stromverbrauch führt. Dieser Faktor wird in der Produkttestphase streng kontrolliert, um eine gute Batterie sicherzustellen, sodass er ignoriert werden kann.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn der Kameraakku nicht aufgeladen werden kann?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dhGeek Bell J1 Türklingel

Wenn eines der folgenden Szenarien auftritt, ist der Akku möglicherweise nicht wiederaufladbar:

  1. Bei Verwendung des Gleichstromadapters zum Aufladen der Kamera kann die Kamera nicht eingeschaltet werden;
  2. Bei Verwendung des Gleichstromadapters zum Aufladen der Kamera blinkt die LED-Leuchte unter der USB-Schnittstelle abwechselnd rot und blau oder leuchtet nicht;
  3. Die Kamera wurde einige Tage ohne Leistungsänderung aufgeladen;

 

Davor empfehlen wir Ihnen zu überprüfen, ob der DC-Adapter und das USB-Ladekabel mit anderen Geräten ordnungsgemäß funktionieren:.

  • Die Adapterspezifikation erfordert 5V2A
  • Das USB-Ladekabel sollte nicht zu lang sein (ungefähr 1 m wird empfohlen)

 

Grund 1. Die Temperatur ist nicht geeignet

Lösung: Bei batteriebetriebenen Kameras ist das Aufladen möglicherweise nicht möglich, wenn die Temperatur den Ladetemperaturbereich von 0 °C bis 45 °C (32 F bis 113 F) überschreitet. Sie können die Kamera und den Akku zurück in den Raum bringen und warten, bis sie wieder Raumtemperatur erreicht haben, um sie zum Testen aufzuladen.

Grund 2. Die Ladeschnittstelle ist defekt

Lösung: Prüfen Sie den Ladeanschluss auf Oxidation/Rost, Risse oder Verbiegungen.

Grund 3. Die Ladegeschwindigkeit ist geringer als die Stromverbrauchsgeschwindigkeit und es scheint, dass es nicht aufgeladen werden kann

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob die Kamera während des Ladevorgangs funktioniert.Wenn die Kamera nachts Bewegungen erkennt oder eine Infrarot-Vorschau anzeigt, und andere Verhaltensweisen, die Strom verbrauchen, ist die Geschwindigkeit des Stromverbrauchs viel schneller als die Ladegeschwindigkeit, und das Aufladen kann als unmöglich angesehen werden oder es kann nicht aufgeladen werden auf 100 % in kurzer Zeit Sie können versuchen, die Bewegungserkennungsfunktion auszuschalten und eine Weile beobachten.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was soll ich tun, wenn der Kameraakku nicht zu 100 % aufgeladen werden kann?

Geeignet für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek J1 Türklingel

Wenn Sie feststellen, dass der Kameraakku nach zwei oder drei Tagen Ladezeit nicht vollständig aufgeladen ist oder die Ladeanzeige nicht blau geworden ist, befolgen Sie bitte diesen Artikel zur vorläufigen Fehlerbehebung.

Grund 1. Die Ladetemperatur ist nicht geeignet

Bei batteriebetriebenen Kameras ist das Aufladen möglicherweise nicht möglich, wenn die Temperatur den Ladetemperaturbereich von 0°C~45°C (32F~113F) überschreitet.

Lösung: Sie können die Kamera und den Akku zurück in den Raum bringen und warten, bis sie wieder Raumtemperatur erreicht haben, um sie zum Testen aufzuladen.

Grund 2. Die Spezifikation des Netzteils ist nicht geeignet

Lösung: Bitte prüfen Sie, ob die Adapterspezifikation 5V/2A ist.

Grund 3. Die USB-Schnittstelle hat schlechten Kontakt

Lösung: Bitte versuchen Sie, das USB-Ladekabel erneut ein- und auszustecken, oder verwenden Sie ein anderes Ladegerät.

Grund 4. Die Ladegeschwindigkeit ist niedriger als die Stromverbrauchsgeschwindigkeit und es scheint, dass es nicht geladen werden kann

Bitte bestätigen Sie, ob die Kamera funktioniert, während der Akku geladen wird. Wenn die Kamera Bewegungen erkennt oder Nacht-IR einschaltet und alle anderen stromverbrauchenden Verhaltensweisen, ist die Stromverbrauchsrate viel schneller als die Laderate. Es wird möglicherweise nicht aufgeladen oder konnte in kurzer Zeit nicht auf 100 % aufgeladen werden.

Lösung: Sie können versuchen, die Bewegungserkennungsfunktion auszuschalten und die Kamera eine Weile beobachten.

Grund 5. Die Akkukamera wird über das Solarmodul aufgeladen

Die Ladeleistung des Solarmoduls ist gering und der Akku kann aufgrund des Einflusses von Sonnenlicht nicht in kurzer Zeit vollständig auf 100 % aufgeladen werden.

Lösung:

  1. Bitte passen Sie den Winkel des Solarpanels an, um einen Standort für Ihr Solarpanel auszuwählen, der das ganze Jahr über das meiste Sonnenlicht erhält.
  2. Bitte verwenden Sie einen USB-Adapter (5V/2A), um zu testen, ob die Kamera vollständig aufgeladen werden kann.
  3. Bitte halten Sie die Oberfläche des Solarmoduls sauber, siehe So verbessern Sie die Ladeeffizienz von ieGeek-Solarmodulen.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Wie überprüfe ich, ob das Solarpanel funktioniert?

Für  dh Geek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S

Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob das Solarpanel richtig mit Ihrer Kamera verbunden ist

Methode 1: Überprüfen Sie die Ladeanzeige neben dem USB-Anschluss der Kamera. Wenn die Kamera mit dem ieGeek-Solarpanel verbunden ist, zeigt die Ladeanzeige ein rotes Licht an, das anzeigt, dass die Kamera aufgeladen wird.

Die Ladeanzeige des ZS-GX1S befindet sich nicht neben dem USB-Anschluss, die genaue Position ist in der folgenden Abbildung dargestellt.

Methode 2: Starten Sie Ihre CloudEdge-App und überprüfen Sie das Batteriesymbol in der Vorschauoberfläche. Wenn die Kamera mit dem ieGeek-Solarpanel verbunden ist, zeigt das Batteriesymbol ein Blitzmuster, das anzeigt, dass die Kamera gerade aufgeladen wird. Oder gehen Sie zu Einstellungen - Batterieverwaltung, wenn der Ladezustand Ladevorgang anzeigt, bedeutet dies, dass die Kamera gerade aufgeladen wird. Wie in der Abbildung unten gezeigt.

Was sollten Sie tun, wenn das Solarmodul nicht aufgeladen werden kann?

Anwendbar auf: ie Geek Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S

Es gibt verschiedene Gründe, warum das Solarpanel den Akku der Kamera nicht mehr mit Strom versorgt. Bitte befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um das Problem zu lösen.

  1. Schlechter CKontakt des Caufladenden Kabels

Bitte überprüfen Sie, ob das Ladekabel des Solarmoduls lose mit der Ladeschnittstelle der Kamera verbunden ist / schlechter Kontakt. Stecken Sie das Kabel wieder ein, um eine gute Verbindung zwischen dem Solarpanel und der Kamera sicherzustellen.

  1. Schwach Sunlicht Exposure

Stellen Sie sicher, dass das Solarmodul der Sonne zugewandt ist und nicht durch Bäume, Gebäude oder andere Hindernisse blockiert wird. Weitere Informationen finden Sie unter So verbessern Sie die Ladeeffizienz von ieGeek-Solarmodulen.

  1. Ungeeignete Temperatur

Stellen Sie sicher, dass die Kamera in einem Umgebungstemperaturbereich von 0℃~45℃ (32F~113F) funktioniert.

  1. Häufige TAuslösung/REmote AZugriff

Die Batteriekamera verbraucht Batteriestrom, wenn sie häufig ausgelöst oder per APP ferngesteuert aufgerufen wird. Die Ladegeschwindigkeit des Solarmoduls ist nicht so schnell wie der Stromverbrauch, der insbesondere bei unzureichender Sonneneinstrahlung ins Gewicht fällt. Bitte schließen Sie die Funktion „Bewegungserkennung“ und reduzieren Sie die Anzahl der Fernzugriffe. Beobachten Sie zwei Tage lang, ob sich die Batterieleistung erhöht hat.

  1. Solar PAnel DSchaden

Wenn es die Bedingungen zulassen, betreiben Sie bitte eine andere Kamera mit dem Solarpanel, um zu sehen, ob sie funktioniert Unter sonnigen Bedingungen, wenn die Betriebsanzeige der Kamera rot leuchtet und die APP auch das Ladesymbol anzeigt, bedeutet dies, dass sie gerade aufgeladen wird.

  1. CKamera BBatterie FFehler

Bitte verwenden Sie einen 5V/2A-Adapter und ein Micro-USB-Kabel, um die Kamera aufzuladen. Überprüfen Sie, ob die Betriebsanzeige auf der Rückseite der Kamera leuchtet und ob die APP das Ladesymbol anzeigt.

Wenn die obige Lösung Ihr Problem nicht lösen kann, geben Sie bitte die SN-Nummer Ihres Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was tun, wenn sich die Kamera automatisch ausschaltet?

Gilt für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Doorbell Bell J1

Wenn sich Ihre Kamera automatisch ausschaltet, kann dies folgende Gründe haben.

Grund 1. Die Kamera geht in den Schlafmodus

Die Kamera wechselt möglicherweise in den Ruhemodus, um Energie zu sparen, nachdem sie eingeschaltet und eine Zeit lang nicht mit dem Internet verbunden war.

Lösung: PDrücken Sie den Netzschalter und die Kamera wird neu gestartet.

Grund 2. TDer Akku der Kamera

ist leer

Die Kamera schaltet sich automatisch aus, wenn der Akku leer ist

Lösung: Laden Sie es mit einem 5-V/2-A- oder 5-V/1-A-Adapter und einem Micro-USB-Kabel auf. Es wird empfohlen, die Kamera zu verwenden, nachdem sie vollständig aufgeladen ist.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera automatisch neu startet?

Geeignet für: ie Geek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S, ieGeek  Klingel J1 Türklingel.

Wenn Sie eine Live-Überwachung über die Kamera durchführen und sich vergewissern, dass die Kamera getrennt wird und die Statusleuchte erlischt, wenn der Akku aufgeladen ist, kann dies der Grund sein, warum die Kamera automatisch neu gestartet wird. Hier sind einige mögliche Gründe für Ihren Hinweis.

Grund 1. Die Reset-Taste klemmt oder ist beschädigt

Überprüfen Sie, ob die Reset-Taste klemmt oder beschädigt ist.

Grund 2.Schlechter Kontakt zwischen dem Kameragehäuse und dem Akku

Bitte überprüfen Sie, ob die Kamera während des Gebrauchs versehentlich fallen gelassen, angestoßen oder geflutet wurde, was zu einem schlechten Kontakt zwischen dem Akku und der Kamera führen kann

Grund 3. Die Kamera hatte einen Fehler beim Aktualisieren der Firmware

Bitte bestätigen Sie, ob das Problem auftritt, nachdem die Kamera aktualisiert wurde. Dies kann an einem Fehler im Firmware-Aktualisierungsprozess liegen. Bitte versuchen Sie, das Gerät zurückzusetzen und erneut zu aktualisieren.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera nicht zurückgesetzt werden kann?

Gilt für: ieGeek Battery Camera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Doorbell

Wenn die Kamera nicht zurückgesetzt werden kann, finden Sie hier einige mögliche Gründe für Ihren Hinweis.

Grund 1. Die Reset-Taste ist beschädigt

Bitte überprüfen Sie, ob die Reset-Taste beschädigt ist.

Grund 2. Das Gerät hat sich ausgeschaltet.

Das Zurücksetzen sollte bei eingeschalteter Kamera erfolgen. Wenn es ausgeschaltet ist, kann das Zurücksetzen nicht durchgeführt werden.

Grund 3. Die Zeit zum Drücken der Taste ist zu kurz

Weitere Informationen finden Sie unter So stellen Sie die Werkseinstellungen wieder her.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was ist, wenn die Bewegungserkennung den Alarm nicht auslöst?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; d. h. Geek Bell J1 Türklingel

Wenn Ihre Kamera keine Bewegung erkennt, können die folgenden Schritte hilfreich sein:

  1. Überprüfen Sie, ob alle Einstellungen zur Bewegungserkennung in der APP aktiviert sind und ob Sie eine Arbeitszeit eingestellt haben.
  2. Überprüfen Sie, ob die Liste der Alarmmeldungen
  3. enthält
  4. Wenn Sie Tiere erkennen müssen, müssen Sie die "Menschenerkennung" schließen.
  5. Es wird empfohlen, die Kamera in einer Höhe von 2-3 Metern mit einer Neigung von etwa 45 Grad nach unten zu installieren. Dies kann die Reichweite der Bewegungserkennung verbessern.
  6. Stellen Sie eine höhere Empfindlichkeit ein.
  7. Die Bewegungserkennung hat eine Reichweitenbegrenzung. Sich bewegende Objekte, die weiter als 8 Meter von der Kamera entfernt sind, sind schwer zu erkennen.
  8. Es wird nicht empfohlen, die Kamera in einem kleinen Raum oder gegen das Glas zu installieren, da dies den Bereich der Bewegungserkennung stark beeinträchtigen wird.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte dieSN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn die Bewegungserkennung häufig einen Alarm auslöst?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 DGlocke

Wenn Ihre Kamera häufig durch Bewegungserkennung ausgelöste Alarmbenachrichtigungen hat, können die folgenden Schritte hilfreich sein.

Grund 1. Historische Nachrichten

Bestätigen, wenn die vom vorherigen Alarm ausgelösten Nachrichten nicht angezeigt wurden. Die durch nachfolgende Alarme ausgelösten Meldungen werden wiederholt überlagert, wodurch der Alarm fälschlicherweise mehrfach ausgelöst wird.

Grund 2. IInstallation Position

Einige potenzielle Änderungen der Umgebungstemperatur können zu Fehlalarmen führen, z. B. Wasser auf dem Boden nach Regen, externe Klimaanlagen, Wärmequellenmaschinen und schüttelnde Blätter können PIR-Fehlalarme auslösen. Diese Arten von Bereichen/Objekten müssen vermieden werden. Sie können den Humanoidenfilter einschalten.

SLösung:

  1. Es wird empfohlen, die Kamera nicht am Straßenrand oder an Orten mit vielen Menschen zu installieren.
  2. Richten Sie die Kamera nicht auf eine Wärmequelle wie die externe AC-Einheit, um ein versehentliches Auslösen zu vermeiden.
  3. Vermeiden Sie, dass das Objektiv der Kamera direkt auf die Sonne gerichtet ist, um ein versehentliches Auslösen zu vermeiden.
  4. Passen Sie die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung an und reduzieren Sie den Bewegungserkennungsbereich der Kamera.
  5. Der Alarmzeitplan kann eingestellt werden, um den Zeitraum des Kameraalarms angemessen aufzuteilen.
  6. Das Alarmintervall der Kamera kann eingestellt werden, um ununterbrochene Alarme zu vermeiden.
  7. Es wird empfohlen, die maximale Aufnahmezeit der Kamera auf 10 Sekunden einzustellen.

 

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn der PIR-Bewegungserkennungsalarm verzögert wird?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek Bell J1 Doorbell.

Wenn der durch die Bewegungserkennung ausgelöste Alarm Ihrer Kamera verzögert wird, können die folgenden Schritte hilfreich sein.

Im Allgemeinen wird die Alarmmeldung je nach Netzwerkstatus um 5-30 Sekunden verzögert. Die Netzwerkumgebung umfasst die Qualität des Internetnetzwerks und die WLAN-Qualität der Kamera. Sie müssen bestätigen, ob die WLAN-Verbindung stabil ist. Sie können die Kamera vorübergehend in der Nähe des Routers platzieren, um die Installationsanleitung zu überprüfen.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihr Mobiltelefon über eine gute Netzwerkverbindung verfügt. Es wird empfohlen, die App auf die neueste Version zu aktualisieren. Sie können auch auf einem anderen Telefon einer anderen Marke testen.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn der PIR-Bewegungserkennungsalarm nicht funktioniert?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Doorbell

Vergewissern Sie sich vorher, dass die Geräteanzeige leuchtet, wenn Sie dicht vor die Kamera gehen.

  1. Wenn das rote Licht ständig blinkt, können Sie versuchen, das Gerät ein- und wieder auszuschalten, um zu sehen, ob das Gerät wieder normal funktioniert.
  2. Wenn das Licht aus ist und der Alarm nicht ausgelöst wird, können Sie den Netzschalter drücken, um das Gerät einzuschalten. Wenn das Gerät immer noch nicht eingeschaltet werden kann, müssen Sie bestätigen, ob die Stromversorgung nicht ausreicht und aufgeladen werden muss.
  3. Wenn das blaue Licht leuchtet, testen Sie bitte die Berechtigung für Telefonbenachrichtigungen. Oder Sie haben die Humanoidenerkennung aktiviert oder es wird durch ein instabiles Netzwerk verursacht.

 

Hinweis: Es dauert 5 Phasen von der PIR-Bewegungserkennung, die den Alarm auslöst, bis zum Erhalt der Benachrichtigung des Mobiltelefons, wie in der Abbildung unten gezeigt:

Trigger-Aktionen: Bestätigen Sie, ob sich Menschen oder Tiere innerhalb des Bereichs bewegen, den die Kamera erfassen kann, oder ob sich die Temperatur der Umgebung, in der sich die Kamera befindet, ändert.

Kameraalarmeinstellungen: Bestätigen Sie, ob das Alarmintervall eingestellt ist (das Intervall kann ausgeschaltet werden), ob die Humanoidenerkennung aktiviert ist (nachdem die Humanoidenerkennung eingeschaltet wurde, werden die nicht-menschlichen Informationsaufzeichnungen aktiviert gefiltert, aber nicht alarmiert), und die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung sollte entsprechend erhöht werden.

Router: Stellen Sie sicher, dass die Kamera ein stabiles WLAN-Signal empfangen kann, es wird empfohlen, dass es über 75 % liegt. Ein instabiles WLAN-Signal kann die Bewegungserkennung der Kamera und nicht den Alarm beeinträchtigen.

CloudEdge-Server: Wenn der Server anormal ist, kann der Router die vom Server gesendeten Anweisungen nicht empfangen, sodass er keine Signalübertragung mit dem Mobiltelefon herstellen kann, was zu „Nein“ führt Alarm für Bewegungserkennung.

Mechanismus zum Senden von Alarmbenachrichtigungen: Wenn die Netzwerkqualität gut ist, wird die Alarmbenachrichtigung aktiv von Apple, Google GMS, Huawei HMS und der Hintergrund-App gesendet. Am besten ist es, wenn die WLAN-Stärke über 85% liegt, damit der Router die Nachricht erfolgreich an das Handy übermitteln kann. Wenn der Push-Mechanismus die Nachricht nicht übermittelt, kann das Mobiltelefon den Nachrichtenbefehl nicht empfangen, was dazu führt, dass die Bewegungserkennung keinen Alarm auslöst.

Benachrichtigungseinstellungen:

Bestätigen Sie die folgenden Szenarien, wenn das Telefon den Modus „Nicht stören“ nicht aktiviert.

  1. iPhone: Überprüfen Sie die Berechtigungseinstellung für Informationsbenachrichtigungen der App CloudEdge, ob die Berechtigung für Informationsbenachrichtigungen der App zulässig ist;
  2. Android-Telefon:

Überprüfen Sie die Informationsbenachrichtigungseinstellungen des Mobiltelefonsystems für die App, einschließlich (Nachrichten-Push, Benachrichtigungseinstellungen): Einstellungen-Apps-Cloudedge-Benachrichtigungen: Werbung erlaubt Benachrichtigungen, (alle) Cloudedge erlaubt Benachrichtigungen und alle zugehörigen Cloudedge-Benachrichtigungen Verhaltensweisen sind aktiviert ;

Die App-Optimierungseinstellungen des Mobiltelefonsystems müssen zulassen, dass sich die App im Hintergrund befindet (die Statusleiste des Mobiltelefons hat ein kleines App-Symbol);

Überprüfen Sie die CloudEdge-Einstellungen, um festzustellen, ob sich die App im Hintergrund befindet (es gibt ein kleines App-Symbol in der Statusleiste des Telefons)

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Warum kann das Mobiltelefon keine Alarmbenachrichtigungen empfangen?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Sie müssen die Berechtigung der App zum Empfangen von Push-Nachrichten aktivieren. Wenn Sie die APP zum ersten Mal herunterladen und sich anmelden, werden Sie in einem Popup-Fenster aufgefordert, diese Berechtigung zu aktivieren. Wenn Sie sich gegen die Aktivierung entscheiden, müssen Sie die Telefonsystemeinstellungen – Benachrichtigungen – aufrufen, die APP suchen und die Benachrichtigungsberechtigung aktivieren.

Bestätigen Sie, dass die Benachrichtigungs-Push-Berechtigung der APP in den Mobiltelefoneinstellungen aktiviert ist und ob alle mobilen Alarmeinstellungen in der APP aktiviert sind.

Unter normalen Umständen erscheint eine Meldung in der Benachrichtigungsleiste des Mobiltelefons, wenn eine Anomalie erkannt wird. Ob ein Ton oder eine Vibration zu hören ist, hängt von den Einstellungen des Mobiltelefons ab.

Was sollten Sie tun, wenn die SD-Karte kein Bewegungserkennungsvideo aufzeichnet?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek DGlocke Bell J1.

Wenn die SD-Karte kein Bewegungserkennungsvideo aufzeichnet, können die folgenden Schritte hilfreich sein:

  1. Um Anomalien bei SD-Karten zu vermeiden, wird die Verwendung von Micro-SD-Karten von Kingston oder SanDisk empfohlen, die die folgenden Bedingungen erfüllen müssen: Anforderungen an die Lese-/Schreibgeschwindigkeit der Klasse 10 und das Dateiformat FAT32.
  2. Bitte überprüfen Sie, ob die Bewegungserkennungsfunktion aktiviert ist. Das Gerät erkennt keine Bewegung, wenn es ausgeschaltet ist, also wird es nicht aufnehmen.
  3. Das Gerät verfügt über 7 Tage kostenlosen Cloud-Speicher. Sie können den Cloud-Speicher aktivieren, um zu bestätigen, ob der Cloud-Speicher aufzeichnet.Wenn Ihr Cloud-Speicher funktioniert, die SD-Karte jedoch nicht aufzeichnen kann, liegt möglicherweise ein Problem mit der SD-Karte selbst vor. Es wird empfohlen, dass Sie die Karte auf dem Computer neu formatieren, bevor Sie sie verwenden, oder sie durch eine andere Karte ersetzen.
  4. Die APP zeigt an, dass die SD-Karte nicht formatiert werden kann. Bitte überprüfen Sie, ob die SD-Karte auf Dateien auf dem Computer zugreifen kann, und formatieren Sie sie auf FAT32, das von der Kamera erkannt werden kann. Bitte überprüfen Sie, ob das Netzwerk stabil ist. In einer instabilen Netzwerkumgebung kann die SD-Karte möglicherweise nicht formatiert werden.

Hinweis: Nach dem Hinzufügen des Geräts zur APP zeigt die exFAT-SD-Karte an, dass sie nicht unterstützt wird. Bitte formatieren Sie die SD-Karte (der Status der SD-Karte ist derzeit unbekannt). Klicken Sie nach dem Formatieren der Karte in der APP auf Fertig stellen, um zur Einstellungsoberfläche zurückzukehren. Dann erneut eingeben.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera keine WLAN-Verbindung herstellen kann?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ieGeek Bell J1 Türklingel

Wenn die Kamera keine Verbindung zum WLAN herstellen kann, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Allgemeine Verbindungsschritte:

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Kamera eingeschaltet ist (wenn sich das Gerät im Ruhemodus befindet, klicken Sie darauf);
  2. Halten Sie Ihren Router, Ihr Telefon und Ihr Gerät so nahe wie möglich. Dann Gerät auf APP hinzufügen.
  3. Setzen Sie das Gerät zurück. (Drücken Sie die Reset-Taste 5 Sekunden lang. Das Reset-Loch muss 5 Sekunden lang mit einem Stift gestochen werden. Das Zurücksetzen ist erfolgreich, wenn Sie den „Bugu“-Ton hören.) Warten Sie, bis die Statusanzeige des Geräts zu a wechselt rotes Licht blinkt --- Dieser Schritt ist kritisch
  4. Wählen Sie das zu konfigurierende WLAN (2,4-GHz-WLAN). Sorgen Sie für gutes WLAN und korrekte Passworteingabe.
  5. Drehen Sie den QR-Code mit einem Abstand von etwa 15-20 cm in Richtung der Linse des Geräts. Schließen Sie es an, nachdem das Gerät einen Aufforderungston ausgegeben hat.

 

  • Die Anzeige leuchtet durchgehend rot.

Lösung: Setzen Sie das Gerät zurück und schließen Sie die Stromversorgung wieder an

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam, aber nicht schnell, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat, und es gibt kein Geräusch wie „bugu“.

Es kann sein, dass die Kamera den QR-Code nicht oder nicht erkennt. Es kann auch sein, dass der QR-Code des Mobiltelefons nicht normal angezeigt wird, das Objektiv unscharf ist oder das Gerät nicht normal ist. Sie können mit den folgenden Schritten Fehler beheben:

  1. Wenn Sie den Code scannen, halten Sie Ihr Telefon 15-20 cm von der Kameralinse entfernt, und Sie können versuchen, den Code aus mehreren Blickwinkeln zu scannen.
  2. Der QR-Code ist möglicherweise nicht normal. Diese Situation tritt meistens bei neuen Mobiltelefonen oder Modellen mit geringerem Marktanteil auf. Bitte stellen Sie einen Screenshot des QR-Codes und der Systemversion des Telefonmodells bereit und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team
  3. Vergewissern Sie sich, dass das Objektiv sauber ist, und versuchen Sie dann, eine Verbindung zu einem AP herzustellen. Und prüfen Sie, ob das Objektiv unscharf ist.
  4. Wenn alle Verbindungsmethoden fehlschlagen und das Gerät beim Verbinden nicht reagiert, geben Sie bitte das APP-Konto, die SN des Geräts, den QR-Code, den ungefähren Zeitpunkt des Auftretens und den APP-Namen an (stellen Sie vorzugsweise ein Video der Verbindung mit dem Netzwerk bereit), wenden Sie sich an unseren Support-Team für weitere Hilfe

 

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam und wird schnell rot, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat. Aber das schnelle rote Licht wird nicht blau.

Lösung:

  1. Bitte verwenden Sie 2,4-GHz-WLAN
  2. Bitte stellen Sie sicher, dass der WLAN-Name und das Passwort korrekt sind
  3. Bitte versuchen Sie, den Router neu zu starten, setzen Sie das Gerät in der Nähe des Routers zurück und konfigurieren Sie das Netzwerk neu
  4. Bitte versuchen Sie statt des Router-WLAN den Hotspot anderer Handys zu verwenden, um das Netzwerk zu konfigurieren

 

  • Die Anzeige ist rot und blinkt langsam und wird schnell rot, nachdem das Gerät den QR-Code gescannt hat. Und das schnelle rote Licht wird nach einer Weile blau, aber das Gerät konnte APP
  • nicht hinzufügen

Bitte wenden Sie sich für weitere Unterstützung an unser Support-Team, indem Sie Ihre Geräte-SN-Nummer oder Ihr App-Konto und den ungefähren Zeitpunkt angeben, zu dem Sie Ihr Gerät hinzugefügt haben.

  • Der Indikator funktioniert überhaupt nicht

Lösung:

  1. Wenn beim Drücken der Taste des Geräts keine Reaktion erfolgt, können Sie versuchen, einen Neustart zu erzwingen, indem Sie die Ein/Aus-Taste 20 Sekunden lang gedrückt halten.
  2. Möglicherweise ist Ihr Gerät in den Energiesparmodus gewechselt. Sie können kurz die Einschalttaste (Klingeltaste) drücken. Wenn der Akku leer ist, kann das Gerät nicht eingeschaltet werden. Sie müssen das Ladegerät anschließen, um es aufzuladen.

Was sollten Sie tun, wenn die Kamera häufig getrennt wird?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; ie Geek DGlocke Bell J1.

Wenn Ihr Gerät häufig getrennt wird, können die folgenden Lösungen hilfreich sein:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Installationsort der Kamera ein gutes WLAN-Signal empfangen kann, empfohlen bei 75 % oder mehr. Sie können die "Installationsanleitung" in der APP verwenden, um das Netzwerk zu diagnostizieren und festzustellen, ob der Installationsort der Kamera geeignet ist und ob sie ein gutes WLAN-Netzwerk erhalten kann.
  2. Wenn der Abstand zwischen dem Router und der Kamera mehr als 10 Meter beträgt und sich in der Mitte viele Hindernisse oder feste Wände befinden, ist die WLAN-Verbindung instabil und kann leicht unterbrochen werden. (Die reine Umgebung kann 15 Meter erreichen, es wird viele Störfaktoren in der tatsächlichen Umgebung geben. Es wird empfohlen, 10 Meter nicht zu überschreiten)
  3. Starten Sie Kamera und Router neu und verbinden Sie sie erneut. Überprüfen Sie, ob die Kamera ausreichend Strom hat, sie schaltet sich automatisch ab, wenn die Stromversorgung nicht ausreicht;
  4. Die aktuelle Umgebung weist mehrere WLAN-Interferenzen auf und der 2,4-GHz-Kanal ist überlastet. Versuchen Sie beim Einstellen des Routers, einen störungsfreien oder störungsarmen Kanal zu wählen; Versuchen Sie, die Hintergrundverwaltungseinstellungen des Routers aufzurufen und den Kanal zu ändern;
  5. Bewegen Sie die Kamera in die Nähe des Routers, um zu sehen, ob das Bild klar ist. Wenn es normal funktioniert, kann es sein, dass das Signal von der vorherigen Installationsposition schlecht ist.

 

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die SN-Nummer des Gerätsan und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Was sollten Sie tun, wenn Sie sich nicht für ein CloudEdge-Konto anmelden können?

Wenn Sie sich nicht für ein CloudEdge-Konto anmelden können, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Grund 1. E-Mail funktioniert nicht richtig

Lösung: Sie können überprüfen, ob Ihre E-Mail normal gesendet und empfangen werden kann.

Grund 2. Die E-Mail-Adresse ist falsch

Lösung: Sie können überprüfen, ob die eingegebene E-Mail-Adresse korrekt ist.

Grund 3. Die E-Mail-Adresse kann die Bestätigungs-E-Mail nicht empfangen

Lösung: Die Bestätigungs-E-Mail befindet sich möglicherweise im Spam.

Grund 4. Die E-Mail-Adresse wurde vor

registriert

Lösung: Sie können sich mit diesem E-Mail-Konto anmelden. Wenn Sie das ursprüngliche Passwort vergessen haben, können Sie das Passwort zurücksetzen.

Grund 5. Das aktuelle Mobilfunknetz ist nicht verfügbar

Lösung: Sie können Ihr Telefon mit WLAN verbinden und sich dann registrieren.

Grund 6. Das Mobiltelefonmodell stimmt nicht überein oder das System unterstützt nicht

Lösung: Sie können versuchen, sich mit einem Mobiltelefon eines anderen Systems zu registrieren. Wenn Sie derzeit ein iPhone verwenden, registrieren Sie sich mit einem Android-Mobiltelefon in derselben Netzwerkumgebung.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Was sollten Sie tun, wenn Sie sich nicht beim CloudEdge-Konto anmelden können?

Wenn Sie sich nicht bei Ihrem CloudEdge-Konto anmelden können, können die folgenden Lösungen hilfreich sein.

Grund 1. Netzwerk nicht verfügbar

Lösung: Sie können Ihr Telefon mit WLAN verbinden und es dann erneut versuchen.

Grund 2. Falscher CLand Code

Lösung: Bitte prüfen Sie, ob Sie den falschen Ländercode gewählt haben. Wenn Sie sich in den Vereinigten Staaten registrieren, können Sie sich nicht anmelden, wenn Sie den UK-Code wählen. Sie müssen den richtigen Ländercode auswählen, um sich anzumelden.

Grund 3. Falsch EinKonto oder PKennwort

Lösung: Bitte geben Sie das richtige Konto und Passwort ein, um sich anzumelden.

Grund 4. APP-Cache-Problem

Lösung: Versuchen Sie es mit einer Deinstallation und Neuinstallation und geben Sie dann Ihr Kontokennwort ein, um sich anzumelden.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Was sollten Sie tun, wenn Sie kein CloudEdge-Konto registrieren können?

Wenn Ihre CloudEdge-Registrierung fehlschlägt, können die folgenden Lösungen hilfreich sein

Grund 1. Falscher Ländercode

Lösung: Bitte wählen Sie den richtigen Ländercode für die Registrierung aus.

Grund 2. Nicht verfügbares Netzwerk

Lösung: Stellen Sie bei der Registrierung eines Kontos sicher, dass das Mobilfunknetz normal ist.

Grund 3. Berechtigung nicht erlaubt

Lösung: Stellen Sie sicher, dass die Netzwerk- und Standortberechtigungen der APP aktiviert sind.

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte Ihr Telefonmodell und Ihre Telefonsystemversion an, um unser Support-Team für weitere Hilfe zu kontaktieren.

Warum gibt es im Alarmschnappschuss nur die Rückseite, aber nicht das Objekt?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Sobald PIR ein sich bewegendes Objekt erkennt, aktiviert es die Kamera und beginnt innerhalb einer Sekunde mit der Aufnahme von Screenshots.

  1. Wenn sich das Objekt zu schnell bewegt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass nur die Rückseite fotografiert werden kann.
  2. Passen Sie die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung an, um den Erkennungsbereich zu verbessern.
  3. Versuchen Sie, in einer offenen Umgebung auf die Kamera zu blicken, was vorteilhaft ist, um den räumlichen Erfassungsbereich zu verbessern.

Was tun, wenn die Echtzeitbilder nicht geladen werden können?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Wenn Sie per App auf die Kamera zugreifen und die Echtzeitbilder nicht geladen werden können, kann dies folgende Gründe haben.

 

Szenario 1. Die APP kann nicht geladen werden und die Kamera leuchtet nicht.

Lösung: Bitte überprüfen Sie, ob sich die Kamera im Schlafmodus befindet oder nicht mit Strom versorgt wird, und laden Sie sie dann auf.

Szenario 2. Die App kann nicht geladen werden und die Kamera zeigt ein rotes Blinklicht an.

Lösung: Bitte überprüfen Sie das aktuelle Netzwerk der Kamera und konfigurieren Sie das Netzwerk neu.

Szenario 3. Die App kann nicht geladen werden und die Kamera zeigt ein blaues Licht an.

Lösung: Bitte greifen Sie erneut zu oder wechseln Sie zum Mobilfunknetz und versuchen Sie es erneut.

Szenario 4. Die App meldet, dass der Zugriff auf das Gerät fehlschlägt und das Gerät offline ist.

Lösung: Bitte stellen Sie das Gerät wieder her und fügen Sie es erneut hinzu.

 

Wenn die oben genannten Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team 

Was tun, wenn das Echtzeitbild langsam lädt?

Anwendbar auf: ieGeek-Akkukamera ZS-GX5, ZS-GX2S, DD201, S02, ZS-GX1S; dh Geek Bell J1 Türklingel.

Wenn das Laden von Echtzeitbildern beim Zugriff auf die Kamera über die App sehr langsam ist, kann dies folgende Gründe haben.

Wenn die Kamera mit dem Server verbunden ist, ist die DNS-Auflösung zu langsam und die Verbindung dauert lange. Sie können das Gerät zurücksetzen und erneut hinzufügen;

Die mit der Kamera verbundene WLAN-Umgebung hat potenzielle Probleme, wie z. B. das Signal des angeschlossenen WLAN-Verstärkers oder das WLAN ist instabil und stört stark, Sie müssen Ihr Netzwerk anpassen;

Das Mobilfunknetz selbst ist langsam, Sie können versuchen, vorübergehend den Mobilfunk-Hotspot anstelle des Routers zu verwenden, um das Problem zu beheben. Es wird empfohlen, den WLAN-Hotspot des Android-Mobiltelefons zu verwenden, um die folgenden Probleme zu bestätigen und zu beheben: Nachdem das Mobilfunknetz des Mobiltelefons eingeschaltet wurde, schalten Sie die Hotspot-Funktion ein und verwenden Sie ein anderes Mobiltelefon, um die Netzwerkverteilung zu betreiben . Diese Methode wird verwendet, um Netzwerkfehler zu beheben, die durch Heim-WLAN-Probleme verursacht werden.

Wenn die obigen Lösungen Ihr Problem nicht lösen können, geben Sie bitte die s SN-Nummer des Geräts an und wenden Sie sich für weitere Hilfe an unser Support-Team.

Brauchst du noch immer Hilfe?

Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter.

Brauchst du noch immer Hilfe?

Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Wunschliste durchsuchenWunschliste entfernen